Drogentest

Unsere CleanU Produkte dürfen nicht zum Verfälschen von Drogentests, Kontrollen u.s.w. verwendet werden.

Die auf der Seite angebotenen Drogentests bzw. Urinteststreifen haben verschiedene Sensitivitätsgrenzen. Wenn Du wissen willst, wie lange Drogen in deinem Urin nachweisbar sind, dann sind unsere Drogentests bzw. Urinteststreifen genau der richtige Helfer.

Dies kann auch bei der Vorbereitung auf eine MPU ein nützlicher Helfer sein um sich selbst einzuschätzen.

Drogentest

Urintests

CleanU bietet diverse Urintests die verschiedenste Betäubungsmittel im Urin nachweisen.

Erklärung Nachweisgrenzen [ng/ml]: Je kleiner die Nachweisgrenze umso eher reagieren die Tests auch auf geringen bzw. länger zurück liegenden Konsum.

 

Alle Tests im Onlineshop

CleanU bietet verschiedene Urintests zum Nachweis des Konsums verschiedenster Betäubungsmittel (Drogen) oder Krankheiten.

Die Nachweisgrenze des Tests ist in der Beschreibung angegeben.

Es handelt sich um sogenannte Urin-Diptests (ähnliches Prinzip wie Schwangerschaftstests)

Alle Urinteststreifen werden mit Anleitung geliefert und sind einzeln in sterilen Folien verpackt.

  • THC sensitiv 25 ng/ml
  • Amphetamin / Speed sensitiv 300 ng/ml
  • Kokain sensitiv 100 ng/ml
  • Methamphetamin sensitiv 300 ng/ml
  • Morphine / Opiate sensitiv 100 ng/ml
  • Benzodiazepine 300 ng/ml
  • Methadon 300 ng/ml
  • Multi-3er-Test standard (THC, Amphetamin, Kokain)
  • Multi-10er-Test standard (Amphetamin: 1000 ng/ml, Barbiturate: 300 ng/ml, Benzodiazepine: 300 ng/ml, Kokain: 300 ng/ml, MDMA: 500 ng/ml, Methamphetamin: 1000 ng/ml, Morphine/Opiate: 300 ng/ml, Methadon: 300 ng/ml, Trizykl.
  • Antidepressiva: 1000 ng/ml, THC: 50 ng/ml)
  • Multi-Gesundheits-Check (Ascorbinsäure (Vitamin C Kontrolle), Bilirubin, Blut, Glukose, Keton, Leukozyten, Nitrit, pH-Wert, Protein, spezif. Gewicht, Urobilinogen)